Ready to Run: Entfessle dein natürliches Laufpotenzial

Titel: Ready to Run: Entfessle dein natürliches Laufpotenzial
Autor: Kelly Starrett, T.J. Murphy
Verlag: Riva
Seiten: 288
ISBN: 9783868835687
Beschreibung: Gibt es eine Brücke von der verletzungsgeplagten Welt des modernen Läufers ins gelobte Land, das Barfußlaufen und Born to Run uns versprechen?
Können wir wirklich ein Leben lang verletzungsfrei laufen?

Existiert eine Möglichkeit, das ganze athletische Potenzial zu entfesseln, das in uns schlummert?
Trotz der Werbeversprechen der Schuhindustrie und einer Flut an neuen Ideen zur richtigen Lauftechnik erleiden im Schnitt mehr als drei von vier Läufern mindestens eine Verletzung im Jahr. Dass wir so viel Zeit im Sitzen und in ungesunden Schuhen verbringen, führt zu Problemen im unteren Rücken, chronischen Knieverletzungen und schmerzhaften Verformungen der Füße.
Kelly Starrett, Autor des Bestsellers "Werde ein geschmeidiger Leopard", hat sein revolutionäres Bewegungs- und Beweglichkeitskonzept für den Laufsport adaptiert.
In 12 detaillierten Schritten beschreibt er, wie man »ready to run« werden und ein Leben lang auf höchstem Niveau laufen kann. Spezifische Mobilisationsübungen gewährleisten die optimale Funktion und den vollen Bewegungsumfang der Muskeln, Faszien und Gelenke, tägliche Übungsroutinen beugen wirksam Überlastung und Verletzungen vor.


Jetzt bei Amazon.de kaufen! Jetzt bei Booklooker kaufen! Jetzt bei Ebay kaufen!

Persönliches Fazit:

Ready to Run ist der Nachfolger des Erfolgsbuch „Werde ein geschmeidiger Leopard“ von Kelly Starrett. Es ist ein hilfreiches Buch für Kraft- und Ausdauersportler und versucht unabhängig von Physiotherapeuten, Orthopäden und Masseuren zu machen.

Es handelt sich bei diesem Buch nicht um ein reines Laufbuch. Wer Informationen über Lauftechnik oder Trainingspläne sucht ist mit diesem Buch falsch bedient.

Wer sich allerdings ständig mit Verletzungen rumplagt oder mit seinem Laufstil unzufrieden ist, sollte sich dieses Buch mal anschauen. In dem Buch werden 12 Standarts definiert die unabdingbar sind für ein verletzungsfreies und schnelles Laufen. Ein Standart ist zum Beispiel das man in der Lage ist einen Squat richtig auszuführen oder sich vor jedem Lauf ordentlich auf- und abwärmt.
Die Standarts werden ausführlich mit Bildern beschrieben. Und es gibt jede Menge Übungen wie man an seinen Standarts arbeiten kann.
Es gibt einen 28-Tage-Mobilisationsplan der meiner Meinung nach aber zu wenig auf die unterschiedlichen Einstiegslevel der Trainierenden eingeht. Ich hätte mir unterschiedliche Trainingspläne gewünscht, die auf die schwächen der Standarts eingehen und diese gezielt trainieren.

Kelly Starrett kritisiert in seinem Buch auch die Laufschuhindustrie und das diese größtenteils Schuhe verkaufen die unsere Füße, Sprunggelenke und Knie kollabieren lassen.
Kelly Starrett: „Falls Sie Fersenläufer sind, müssen Sie damit aufhören. Es frisst Sie bei lebendigem Leibe auf“.

Für wenn ist dieses Buch geeignet? Für ambitionierte verletzungsgeplagte Hobbyläufer, Trainer und Fans vom natürlichen Laufen.

Trailer zum Buch:

Voransicht des Buches:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.